stapeltür-sicherheitsgitter-einzelhandel-schaufenster-boutiquen

Ästhetische Rollgitter für Shops, Luxusgeschäfte und Boutiquen

Ein einbruchhemmendes Rollgitter ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheit des Schaufensters und des Eingangs eines Luxusgeschäfts. Da Luxus-Outlets und Boutiquen viel Wert auf ihr Erscheinungsbild legen, ist es wichtig, dass der Sicherheitszaun ästhetisch zum Hausstil und zur Architektur der Geschäfte passt.

Das schlanke Profil und die kompakten Einbaumaße der Stackdoor® Stapeltore stellen sicher, dass sie die am besten geeignete Lösung für die Sicherung von Luxusgeschäften, Boutiquen, Einkaufszentren, …

Darüber hinaus verfügt Stackdoor® über eine Reihe einzigartiger Eigenschaften, die für einbruchhemmende und dennoch ästhetische Sicherheitsgitter unverzichtbar sind:

Transparenz

Als Luxusboutique ist es eine Schande, Ihre schönen Artikel verstecken zu müssen, wenn der Laden geschlossen ist. Die Stackdoor® Hubtore bieten jedoch eine Transparenz von über 80 %, während Ihr Schaufenster optimal vor Einbruchsversuchen geschützt ist. So haben Passanten auch nach Ladenschluss maximale Sicht auf den Inhalt Ihres Schaufensters. Dies ist ein wichtiger Vorteil, wenn sich Ihr Geschäft an einer belebten Straße oder in einem Gebäude befindet, an dem viele Passanten außerhalb der Öffnungszeiten vorbeikommen (z. B. Flughäfen, Bahnhöfe).

Ein transparentes Rollgitter erhöht auch nach Ladenschluss das Sicherheitsgefühl in Einkaufsstraßen. Aus diesem Grund wird in immer mehr Städten sogar der Einbau komplett geschlossener Rollläden verboten und ein gewisses Maß an Transparenz muss gewährleistet sein. Die Stackdoor® Stapelzäune erfüllen diese auferlegten Standards perfekt.

Die einbruchhemmende und dennoch offene Struktur sorgt für große Transparenz

Ein schlankes Profil mit kompakten Einbaumaßen

Die Stackdoor® Ladenjalousien werden nicht aufgerollt, sondern gestapelt. Dadurch nimmt das offene Stapeltor deutlich weniger Platz ein als ein vergleichbares Rollgitter. Und das wirkt sich natürlich stark auf die Ästhetik und die Einbaumöglichkeiten der Stapelzäune aus. Oft ist es sogar möglich, den Stapelzaun in die Hohlraumöffnung der Fassade einzubauen.

Beim Einsatz von Luftschleieranlagen am Eingang des Geschäfts ist es oft nicht möglich, einen klassischen Sicherheitsrollzaun zu installieren. Aufgrund der schlanken Profile der Stackdoor® Stapeltore ist es möglich, den Zugang unter diesen Umständen zu sichern. Schließlich bleibt die Dicke des geschlossenen Sicherheitstors gleich der Dicke des Profils.

Die Stackdoor® Stapeltore können auf der Innen- oder Außenseite des Schaufensters platziert werden.

Stackdoor stapelbarer Sicherheitsgitter für eine kompakte Installation
Schlanke, stapelbare Profile sorgen für eine kompakte Installation

Nicht nur gerade Formen

Ein einzigartiges Merkmal der Stapeltore von Stackdoor® ist, dass wir nicht nur auf gerade Formen beschränkt sind. Da wir stapeln und nicht aufrollen, können wir auch halbkreisförmige oder runde Formen, eine oder mehrere beliebige Ecken ohne Eckprofile oder eine Kombination aus Ecken und runden Formen herstellen.

Zudem sind die Stackdoor® Stapeltore in deutlich größeren Breiten und Höhen als klassische Rollgitter erhältlich. Wir können bis zu 16 m breit und 7 m hoch werden!

Das eröffnet viele Möglichkeiten. Neben dem ästhetischen Aspekt ist auch die einbruchhemmende Verriegelung von Karusselltüren eine Option. Das Schließen von großen Glaswänden, einschließlich der Eingangstüren von beispielsweise Einkaufszentren, ist kein Problem. Die vielen Optionen in Bezug auf Abmessungen und Formen sorgen dafür, dass Ihre Sicherheitsschleusen zum Erscheinungsbild und Hausstil Ihres Geschäfts oder Ihrer Boutique passen und sich auch in Sonderformen in die Architektur Ihres Gebäudes integrieren lassen.

Werfen Sie unbedingt einen Blick auf die Seiten zu unseren verschiedenen Formen:

Stackdoor® Standard: gerade Sicherheitstüren
Stackdoor® Curved: gebogene Sicherheitstüren. Die ideale Lösung unter anderem für Ladeneingänge mit Karusselltüren und Fassaden mit organischer Struktur.
Stackdoor® Corner: Sicherheitszäune in einer oder mehreren beliebigen Ecken, ohne Zwischenprofile
Stackdoor® XXL: zum Schutz extra großer Schaufenster

Der ästhetischste Sicherheitsgitter

Neben den umfangreichen Formenmöglichkeiten spielt auch die Verarbeitung der Stackdoor® Sicherheitszäune eine große Rolle für ein ästhetisches Endergebnis. Die Stackdoor® kann in Edelstahl, verzinkt oder pulverbeschichtet in einer RAL-Farbe Ihrer Wahl geliefert werden.

Letzteres ist einzigartig bei Sicherheitszäunen. Schließlich werden die klassischen Rollgitter aufgerollt. Das bedeutet, dass sie eigentlich nicht pulverbeschichtet werden können, da der Lack beim Aufrollen des Tores unwiderruflich beschädigt wird. Stackdoor® Sicherheitszäune werden nicht aufgerollt, sondern gestapelt. Dadurch ist es problemlos möglich, unsere Stapeltore in Ihrer gewünschten RAL-Farbe zu pulverbeschichten, ohne dass das Tor beim Öffnen oder Schließen beschädigt wird.

Auf diese Weise passt eine Stackdoor® perfekt zur Farbe Ihrer Türen und Fenster oder zum Hausstil Ihres Unternehmens. Dadurch wirkt das Ganze professionell und stylisch statt der klassischen tristen, grauen Rollgitter.

Stapeltorsicherheitszaun pulverbeschichtet in den gewünschten RAL-Farben
Die Farbe des Stackdoor® Sicherheitsgitter passt gut zu den restlichen Fenstern und Türen

Indem Sie die Website weiter durchsuchen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Diese Website ist standardmäßig auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder indem Sie unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Nutzung dieser Website zu. Verwendung von Cookies.

Schließen